Mitteilung

19. Juli 2017

Verkehrshaus der Schweiz: Bund bestätigt hohe Qualität und spricht Fördergelder

Der Zweckverband Grosse Kulturbetriebe – Kanton und Stadt Luzern – nimmt die Fördergelder, die das Bundesamt für Kultur für die Jahre 2018-22 an das Verkehrshaus der Schweiz Luzern zukommen lässt, zur Kenntnis. Damit honoriert der Bund die hohe Qualität des beliebten Verkehrsmuseums. Allerdings erwartet der Zweckverband, dass die Gesamtsumme von 5.9 Millionen, die dem Bund für die Förderung der Museen in der Schweiz zur Verfügung steht, künftig aufgestockt wird.
 
Vollständige Stellungnahme des Zweckverbands Grosse Kulturbetriebe

Kontakt

Regierungsrat Reto Wyss
Präsident Zweckverband Grosse Kulturbetriebe
Tel. 041 228 52 03 (erreichbar am 19. Juli 2017 von 15 bis 16 Uhr)
reto.wyss@lu.ch