Newsletter DISG

Newsletter der Dienststelle Soziales und Gesellschaft
Juni 2019 | Ausgabe 2
 
Liebe Leserin, lieber Leser
Unser Newsletter informiert Sie über Aktuelles aus den vielfältigen Tätigkeitsbereichen der Dienststelle Soziales und Gesellschaft (DISG).

Inhalt

Projekteingabe für Kinder- und Jugendaward 2019
Erste Erhebung «Pflegekinder im Kanton Luzern»
Angebotsplanung soziale Einrichtungen - Anhörung
Aktuelle Publikation zu Menschen mit Behinderungen
Neue Website opferhilfe-schweiz. ch

Projekteingabe für Kinder- und Jugendaward 2019

Der diesjährige Kinder- und Jugendaward wird für innovatives Engagement im Bereich «Umfassende Bildung» vergeben. Bildung im umfassenden Sinn versteht sich als lebenslanger Entwicklungsprozess. Dabei ergänzen sich die unterschiedlichen Lernorte von Familie, Freizeit, schulergänzender Betreuung sowie Schule und fördern so die vielfältigen Ressourcen von Kindern und Jugendlichen. Bis 25.08.2019 können Projekte eingereicht werden.

w w w. disg. lu. ch > Kindheit-Jugend-Familie > Aktivitäten > Kinder- und Jugendleitbild

Erste Erhebung «Pflegekinder im Kanton Luzern»

260 Pflegekinder werden im Kanton Luzern in 200 Pflegefamilien betreut. Das ist eines der Ergebnisse der kantonalen Erhebung bei allen Luzerner Gemeinden zu den bestehenden Pflegefamilienverhältnissen. Damit liegen erstmals kantonale Zahlen über die betreuten Kinder und Jugendlichen in Pflegefamilien vor.

w w w. disg. lu. ch > Menschen mit Behinderungen > Soziale Einrichtungen > FPO

Angebotsplanung soziale Einrichtungen - Anhörung

Für betreuungsbedürftige Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderungen sowie für Menschen mit Suchtproblematiken regelt das Gesetz über soziale Einrichtungen (SEG) den staatlichen Versorgungsauftrag. Das Gesundheits- und Sozialdepartement hat eine öffentliche Anhörung zum Planungsbericht über die sozialen Einrichtungen nach dem SEG 2020 - 2023 eröffnet. Stellungnahmen zum Planungsbericht können bis am 12. Juli 2019 eingereicht werden. Sie finden sämtliche Dokumente unter:

w w w. lu. ch > Regierung > Vernehmlassungen und Stellungnahmen

Aktuelle Publikation zu Menschen mit Behinderungen

Im Kanton Luzern leben die meisten Menschen mit Behinderungen selbstständig. Neben diesem Ergebnis und vertieften Analysen zum Thema beinhaltet die neue Ausgabe von LUSTAT Aktuell einen Fachartikel über die Einführung des individuellen Betreuungsbedarfs (IBB). Die neue Publikation finden Sie unter:

w w w. lustat. ch

Neue Website opferhilfe-schweiz.ch

Was ist Opferhilfe und wo erhalten Opfer Hilfe? Die neu gestaltete Website der Schweizerischen Sozialdirektorenkonferenz informiert anschaulich und umfassend über die Leistungen der Opferhilfe in der Schweiz. Dies in 14 Sprachen und illustriert mit einem Kurzfilm. Sämtliche kantonalen Opferberatungsstellen können einfach aufgerufen werden, was den Zugang zur Opferhilfe für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen erleichtert.

w w w. opferhilfe-schweiz. ch

Kontakt

KANTON LUZERN
Dienststelle Soziales und Gesellschaft
Rösslimattstrasse 37
Postfach 3439
6002 Luzern
Telefon 041 228 68 78
E-Mail disg@lu.ch