Kurzmitteilung aus dem Regierungsrat

30. April 2020

Stiftung Brändi: Markus Theiler als neuer Stiftungsratspräsident gewählt

Der Regierungsrat des Kantons Luzern hat per 1. Juli 2020 Markus Theiler als Präsident des Stiftungsrats der Stiftung Brändi gewählt. Er tritt die Nachfolge von Otto Wyss an, der per Ende Juni zurücktritt. Weitere Informationen finden Sie in der Mitteilung der Stiftung Brändi.
 
Anhang
Mitteilung
Bild: Der abtretende Stiftungsratspräsident Otto Wyss (links) im Gespräch mit dem neu gewählten Stiftungsratspräsidenten Markus Theiler (rechts). Copyright: Fotosolar

Kontakt

Fabienne Müller
Mitarbeiterin Kommunikation
Gesundheits- und Sozialdepartement
Telefon 041 228 69 54
fabienne.mueller@lu.ch